Der Stimbekhof in der Lüneburger Heide

Das Reetdachensemble von 1920 liegt in der malerischen Landschaft der Lüneburger
Heide, inmitten von naturbelassenen Wäldern, kleinen Flüssen und Heideflächen –
mitten im Naturschutzgebiet in Oberhaverbeck, nahe Bispingen. Diverse Ruheoasen wurden auf dem Areal geschaffen, um die Natur um sich herum voll & ganz aufzunehmen.

Jetzt buchen

Ergebnis

Ambiente
Zimmer
Wellness
Service
Kulinarik
Lage

Urlaustipp Stimbekhof – ein Hideaway zwischen Hamburg und Hannover

Ruhe & Entschleunigung: Hof mit historischem und regionalem Charakter in der Lüneburger Heide

Der Stimbekhof ist als Kleinod für Ruhe und Erholung gleichermaßen bekannt und beliebt. Dazu trägt die weite, idyllische Umgebung der Lüneburger Heide bei – und genauso die entspannte Atmosphäre auf dem Hof mit seinen 27 Zimmern und Suiten. Das Reetdachensemble von 1920 liegt in der malerischen Landschaft der Lüneburger Heide, inmitten von naturbelassenen Wäldern, kleinen Flüssen und Heideflächen – mitten im Naturschutzgebiet in Oberhaverbeck, nahe Bispingen. Muße und Ruhe sind das oberste Credo: „Gäste schätzen eine gewisse exklusive Abgeschiedenheit bei uns als Luxus“, berichtet Björn Bohlen, Geschäftsführer. „denn fernab vom Alltag, in der Natur, ist die Gangart sofort entschleunigt.“

GeschäftsführerInnen sowie GastgeberInnen voller Herzblut und mit „Macher-Mentalität“ sind Jovitha James (Herzensdame), Sabrina Walterscheidt (Waffelkönigin) und Björn Bohlen (kreativer Kopf). Die drei erfüllten sich einen Traum und entschieden sich, ihre Festanstellungen in guten Positionen und das Leben in der Stadt gegen die Selbständigkeit auf dem Lande einzutauschen: So haben sie im August 2021 den Stimbekhof – zunächst als Pächter, im Frühjahr 2021 als Käufer – übernommen und seitdem mit viel Herzblut als Hideaway zwischen Hamburg und Hannover fortentwickelt.

Der Stimbekhof: ein historischer Ort unter Denkmalschutz

Das Hofensemble wurde seit Sommer 2020 behutsam teilrestauriert. Die historischen Elemente blieben dabei erhalten, erhielten aber neue Akzente. Der Hof wurde liebevoll z. T. umgebaut und wieder in seinen Ursprung mit Sichtachsen zurückgestaltet. So wurde z. B. auch die Gartenanlage mit Rosengewächsen erweitert. Möbel wurden geupcycled, historische Elemente umgenutzt, z. B. wurden Fenster mit Sprüchen versehen und als Deko-Elemente eingesetzt.

Ganz im Trend der Zeit – Reduktion ist der neue Luxus

Weniger ist mehr, heißt das Credo auf dem Stimbekhof! Dort werden Regionalität, die Nähe zur Natur der Lüneburger Heide und Achtsamkeit gelebt. Müßiggang ist an der Tagesordnung. Beliebt ist der Ort nicht nur bei Großstädtern, sondern auch immer
mehr und mehr als Halt fernab vom Trubel zwischendurch, beispielsweise von und nach Sylt. Luxus definiert sich auf dem Stimbekhof über Ruhe & Entschleunigung. Die Natur spielt um den Stimbekhof herum eine wichtige Rolle und auch auf dem Areal selbst.

So wurden eine bienenfreundliche Hecke als Sichtschutz gepflanzt und Nistkästen aufgehängt – ein wahres Eldorado für Vögel. Und auch Rehe kommen bis zur Terrasse der Gutsherren-Gemächer in der Remise. Gäste sind eingeladen, in eine Auszeit vom Alltag abzutauchen – beispielsweise im Lese- und Teezimmer oder am Kamin. Diverse Ruheoasen wurden auf dem Areal geschaffen, um die Natur um sich herum voll & ganz aufzunehmen. Seit kurzem führt ein Achtsamkeitspfad mit verschiedenen Materialien und Stationen über das Stimbekhof-Gelände.

Stilvoll, modern und gemütlich eingerichtete Zimmer und Suiten

Alle 27 Zimmer und Suiten sind stilvoll, modern, gemütlich und jeweils individuell eingerichtet: Jedes Zimmer hat seinen ganz eigenen Charme. Die größte Suite ist seit März 2023 die „Landhaus-Suite“ in der Remise mit 55 m², Terrasse und zwei Etagen. Die Kunstwerke in den öffentlichen Bereichen und Zimmern – in ganz unterschiedlichen Formaten – stammen von der Künstlerin Maike Maroska aus Lüneburg. Auch sie greift in ihren Motiven die Liebe zur Lüneburger Heide auf. Alle Zimmer und Suiten überzeugen mit einer wohligen und entspannte Atmosphäre. Sie zeichnet das gesamte Hofensemble aus, ebenso wie die Herzlichkeit aller Mitarbeiterinnen.

Kulinarische Glücksmomente im Stimbekhof

So schmeckt die Lüneburger Heide. Das ist das Credo der Hofküche. Anders als klassische Restaurants mit Schnuckenbraten, Schnitzel & Co. steht die Küche im Stimbekhof für saisonalen Kleinigkeiten aus der Region. Die Hofküche bietet seinen Gästen ein opulentes Landhaus-Frühstück, Kuchen und Sabrinas Apfel-Dinkel-Waffeln sowie wärmende vegane Suppen inklusive eines wechselnden Gerichts am Abend. Bei der Auswahl der Produkte legt das Team des Stimbekhof großen Wert auf bio- oder sogar demeter-Qualität bzw. einer nachhaltigen Herkunft.

Transparenz ist dabei sehr wichtig. Viele Betriebe von denen die Erzeugnisse stammen, haben die Inhaber des Stimbekhof selbst besucht und pflegen eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Das Hofcafé steht ausschließlich den Hausgästen zur Verfügung. Gäste von außerhalb sind nach vorheriger Anfrage und Reservierung herzlich willkommen.

Jeden Morgen werden Gäste mit einem leicht variierenden, vollkommen verpackungsfreien Landhaus-Frühstück überrascht. Dabei dürfen u. a. die leckeren Brötchen vom Holzofenbäcker, eine Tasse guter Kaffee vom Heideröster oder ein muntermachender Tee von Sonnentor, der allseits bekannte Heidehonig und hausgemachte Marmeladen natürlich nicht fehlen. Auf Wunsch gibt es auch ein gekochtes Ei oder Rührei von Landeiern aus der Region. Das Frühstück kann man ganz entspannt im Hofcafé oder auf einer der beiden Sonnenterrassen genießen.

Auch an das Wohl am Abend ist gedacht. Beim Abendessen konzentriert sich die Hofküche auf ein reduziertes, aber bewusst ausgewähltes und hochwertiges Angebot. Jeden Abend gibt es exklusiv für Hausgäste ein regional und saisonal abgestimmtes, frisch zubereitetes Gericht aus der Hofküche. Am Freitag gibt es eine rustikale Brotzeit mit allerlei Leckereien aus der Region. Eine wärmende, wechselnde, vegane Suppe oder eine schmackhafte Heidschnucken-Currywurst von der Landschlachterei Hermann-Meyer mit eigener Soßen-Rezeptur gibt es an jedem Abend zusätzlich.

In den Sommermonaten sind Gäste am Sonntag-, Montag- und Dienstagabend im Schnuckenstall, bei gemütlich, entspanntem Ambiente mit charmantem Selbstbedienungskonzept herzlich willkommen. Dort gibt es ein kleines Buffet mit leckerem Landbrot, Bio-Käse, hausgemachten Dips und Aufstrichen sowie beispielsweise knackigen Heidschnuckenbeißern und einer wärmenden Suppe.

Stimbekhof: „Seelen-Wellness“ unter Reet

Die finnische Sauna ist offen und hell gestaltet. Diese bietet nicht nur einen weiten Blick ins Grüne, sondern insbesondere auch Erholung für Körper, Geist & Seele. Alle Accessoires im Badbereich sind frisch und im Scandi-Chic in modernem Schwarz-Weiß und mit Naturfarben gestaltet. Eine Eckbank bietet Platz zum Ausruhen, der Blick schweift in die Baumwipfel. Zur Erfrischung zwischendurch fließt Heidequellwasser aus dem eigenen Brunnen. Vor der 12 qm großen Sauna lädt im Sommer die Wiese zum Verweilen zwischen den einzelnen Gängen ein, im Winter zu einem erfrischenden Schneebad.

Für Abkühlung nach jedem Gang sorgt auch der große, schwenkbare Eimer aus Eichenholz mit kaltem Wasser. Heimische Kräuter-Aromen, Pfefferminze, Rosmarin, Fichte, Holunder, Melisse und weitere wertvolle Zutaten bilden die wohltuende Basis zum Aufguss zwischendurch und sorgen für einen angenehmen Duft. Dieser Mix aus getrockneten Kräutern regt die Durchblutung an, reinigt die Haut und hat darüber hinaus mit ihrer natürlichen Wirkung sogar eine milde Heilwirkung. Zusammengestellt hat die Mischung, die auch im kleinen Stimbekhof-Hofladen erhältlich ist, die Waldkräuterey „tausendgrün“ aus Munster. Dabei handelt es sich um eine kleine Manufaktur, die hochwertige biologische Produkte aus Wildkräutern und Heilpflanzen verarbeitet und herstellt.

Sind Hunde im Stimbekhof erlaubt?

Vierbeiner sind herzlich willkommen, insbesondere die Zimmer und Suiten mit Terrasse sind bei Hundebesitzer*innen sehr beliebt. Hunde erhalten bei Anreise ein besonderes Treatment und Leckerlies.

Anschrift und Kontakt zum Stimbekhof

Oberhaverbeck 2
29646 Bispingen
Telefon: 05198 981090
Mail: moin@stimbekhof.de
Web: www.stimbekhof.de

Quelle und Bilder: Stimbekhof

Geben Sie im Rahmen des Hoga-Awards Ihre Stimme für den Stimbekhof ab und wählen es zu Ihrem Lieblingshotel.

Weitere Hotels, die Ihnen gefallen könnten

Deutschland hat viele schöne Ecken und auch tolle Hotels. Wir stellen Ihnen die beliebtesten Hotels in Deutschland vor. Lernen Sie mit uns die Top-Hotels von Nord bis Süd und Ost und West kennen: Geheimtipps – Urlaubsoasen – Themenhotels – Wellnesshotels – Grand Hotels oder Städtehotels. So Facettenreich ist die deutsche Hotel-Landschaft.

Lutherhotel Eisenacher Hof in der Nähe des Marktplatzes

Lutherhotel Eisenacher Hof in der Nähe des Marktplatzes

Das Lutherhotel Eisenacher Hof liegt am historischen Stadttor von Eisenach. Das Panorama auf die Stadt ist einmalig...
Entdecken
Hotel Vintage am Bundesbank-Bunker in Cochem

Hotel Vintage am Bundesbank-Bunker in Cochem

Übernachten im ehemals bestgehüteten Geheimnis der Bundesrepublik Deutschland. Das Hotel Vintage am Bundesbank-Bunk...
Entdecken
Das neue The Grand Green – Familux Resort im Thüringer Wald

Das neue The Grand Green – Familux Resort im Thüringer Wald

Fantastische Ferien im Thüringer Wald, direkt am Rennsteig. Das Resort verbindet alle Facette einer kindgerecht dur...
Entdecken
Hotel Burg Trendelburg im Weserbergland

Hotel Burg Trendelburg im Weserbergland

Einzigartig übernachten im Märchenschloss Trendelburg. Erlebnisurlaub im Weserbergland. Im Herzen der deutschen Mär...
Entdecken

Ihr Lieblingshotel über Booking.com buchen

Bewerten Sie Ihr Lieblingshotel

Ihre Stimme entscheidet!